Wir melden uns bei Ihnen!

Der Diagofocus kann auf zwei unterschiedliche Arten benutzt werden: als Gartengrill, als holzbetriebene Außenfeuerstelle. Dank seiner soliden Rädchen kann der Diagofocus problemlos dem Wind den Rücken zukehren. So schützt er den zuständigen Küchenchef wirksam vor aufstobenden Flammen. Dieser wiederum kann getrost sein Bratengut überwachen, welches auf der gleichmäßigen Glut langsam gart.

Dieser kräftige Monolith, der das Feuer umhüllt und gleichzeitig die Flammen großzügig gedeihen lässt, kann mühelos bei der Hand genommen werden, um ihn an einem geeigneten Ort vor den Launen Zephyrs und anderen Unannehmlichkeiten zu schützen. 

Schwarz lackiert mit Eisenoxid-Behandlung. Mitgelieferte Grill und Zubehöre. Es wird außerdem eine wetterfeste Schutzhülle angeboten.


Dokumente
Technisches Datenblatt

Zertifizierungen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen