Wir melden uns bei Ihnen!

Bereits 1968 schuf Dominique Imbert dieses Modell, das seitdem durch sein Design ebenso wie durch seine technische Durchführung neue Maßstäbe setzt. Es ist weltweit das früheste Beispiel aus der Reihe der freihängenden und
um 360° drehbaren Kamine.

Rauchrohr und Trageflansch sind Maßan-fertigungen, was einen problemlosen Einbau
gewährleistet. Das verwendete Material steht für eine sehr hohe thermische Leitfähigkeit. Dieses in jeder Hinsicht sehr anspruchsvolle Modell ist seit Jahrzehnten weltweit ein Klassiker und stellt unser Markenzeichen dar.

Der Gyrofocus wurde in den Museen für Gegenwartskunst in Bordeaux (1996) und Grenoble (1997) ausgestellt, bevor er 1998 im Guggenheim Museum in New York als 
ein hervorragendes Beispiel guten Designs präsentiert wurde. 

Der Gyrofocus wurde beim italienischen Design-Wettbewerb 'Pulchra' (2009) von 74425 Internetsurfern zum 'schönsten Objekt der Welt gewählt'.

Leistung
Nennwärme: 6 KW
Wirkungsgrad: 57,8 %
CO-Gehalt: 0,25 %

 

Dokumente
Leistungserklärung Gyrofocus
Technisches Datenblatt Gyrofocus

Zertifizierungen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen